Startseite
  Über...
  Archiv
  Sprüche
  Friends
  Hobby
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    the-ferryman
    mannick
    - mehr Freunde




  Links
   Melanie s Blog
   emergenzy.de.vu
   Schmiede Wolf
   Maries Blog
   Saskias Blog
   Ferrymans Blog



http://myblog.de/orpheo

Gratis bloggen bei
myblog.de





Myblog notfall protokoll

automatisiertes verfassungs und postsystem für auserordentliche situationen
schema 43-beta-tertius
serverfehler mit login problemen

Montag, 30. juli

zeitverzögerunsgmodulator T+20h

alkohol

jaja was der alkohol alles mit einem anrichten kann,..ich bin nach nem dreiviertel liter sangria und nem glas jackie (humane mischung) hundert mal voller als am samstag nach 2 litern äppler...

war grade aufm otzberg bei kumpels,... naja und der montag muss als anfag der woche natürlich gebührend gefeiert werden,..als ich dann, nachdem es angefangen hat zu regnen nach hause gefahren bin hab ich festgestellt was leben wirklich bedeutet:
ein lied im ohr zu haben auch wenn keine musik spielt, die spurmarkierungen der straße ziehen an einem vorbei man sieht nich was hinter einem liegt man sieht nicht was vor einem liegt man lebt den moment und ist auf den augenblick fixiert während man versucht alles was in diesem augenblich auf einen herniederprasselt zu verarbeiten, das ist leben, aus unwissenehit die totale existenz definieren, entscheidungen in sekundebruchteilen fällen ohne rücksicht auf die folgen

seize the day, hat mal ein berühmter autor gesagt (oder einfach robin williams in "club der toten dichter") carpe diem im alten griechisch...

nutze den tag, lebe den moment, und zwar so als wäre es dein letzter,...
und während ich diese zeilen schreibe...läuft im hintergrund Queens of the stone age mit "do it again"
uns es beflügelt meine seele, meinen geist...

und ich kann nicht anders als eine freundin zu zitieren:
musica artium optima est - die musik ist die beste kunst

und nur um dieses zitat zu bestätigen spielen in extremo mit "herr mannelig" auf und führen mich zurück in alte tage wo probleme noch fern waren und man sich keine gedanken über seine zukunft gemacht hat

die welt ist keine kugel, keine scheibe...sie ist nur ein zahnrad im uhrwerk des kosmos,...


Parallele linien treffen sich immer.
Kenneth Irons - Witchblade
1.8.06 20:50


Das Drachenfest...

...Oder der Krampf der Drachen.

naja es ist vorbei und ich betrachte dieses event noch immer mit gemischten gefühlen ,...

das wetter war nicht unbedingt dass,..was wir uns erhofft hatten, ... entweder war es so warm das einem der kopf geplatzt ist oder es war so kalt das einem die ohren abgefroren sind,.zwischen durch mal sturmwarnung und halbe stunde platzregen bei dem jeder schirm zusammengeklappt wäre,...

hinzu kahm mangelnde aktionsfreudigkeit von unserer seite und ein absolut dämlicheravatar des grauen lagers der von wissen und weisheit mal garkeine ahnung oder einfach nur gegenüber unseren auffassung verschiedene ansichten hatte,.... in zukunft werden wir uns vor cons zum einen mehr miteinander und acuh mehr mit unserem hintergrund beschäftigen müssen....

die schlachten...wenn man das so nennen darf ,... ich bin kein freund von schlachtreihen,..nicht das ich ein weichei bin ganz im gegenteil ich streube imich auch nicht vor einem infight in vollplatte,.. aber ich stelle mich nicht ne viertel stunde leuten gegenüber die mir zwischen die rippen stechen und mir auf den kopf schlagen weil das die einzigen möglichkeiten sind mich zu treffen,... da lobe ich mir die orks,..500 mann die brüllend aufeinader losrennen und sich wild umprügelnd in einem riesiegen knäuel vermischen bis keiner mehr steht,..und der witz,.es gab dabei weniger outtime verletzte wie bei der endschlacht mit schlachtreihen, wo direkt ein rettungsheli angeflogen ist....

es gab ein paar nette szenen,... eine goblinpiratin die mir (ernste miene, süssholz im mund, in schwarzer vollplatte,mit einer leibgarde auf die  leiterin der alchemistengilde wartend) zuerst eine schnalle an der rüstung geffnet hat (mit dem ausruf "oh schnallen wie toll" ) und mir dann einen großen pilz angeboten hat,.... die elfe die von zwei orks in das orklager geschleppt wurde und mich wortlos angefleht hat ihr zu helfen, ich aber nur ein buch dabei hatte und die orks mir die elfe nichtmal für ein gold, drei silber und fünf kupfer verkaufen wollte (die dolche aus dem buch zu holen hätte zu lange gedauert),..oder der narr der gegen zwei shionai anläuft und quer durch die stadt vor ihnen hergeschoben wird nur um dann plötzlich des gegendruckes beraubt , blitzschnell in die piraten hinter uns krachte.....

6.8.06 21:17


Und weiter gehts...

Zwei Tage ausruhen dann gehts nach Brokeloh, bei Hannover. Was da ist? Das Conquest of Mythodea. Ein weiteres Großlarp Event.

Weitere 5 Tage als Schwarzes Eis über die Spielerlager Rocken. DAS wird bestimmt geiler als das Drachenfest, allein weil ich weiss das die Conquest Orga es drauf hat was Organisation und Bühnenshows angeht.

Und wenn ich nicht gerade als Lu-Sota (Truppführer) des Schwarzen Eises unterwegs bin, werde ich mich als Erster Offizier eines Luftschiffes selbst unter die Spieler mischen und feiern (das Outfit ist grade noch in der Entwicklung.

Sobald die Bilder vom Drachenfest verfügbar sind, werde ich sie hier Online stellen,..

so..jetzt gibts erstma Pizza *GG* 

7.8.06 11:15


Abfahrt

In 20 Minuten gehts wieder los.

Ein Tag Zivilisation und Technik müssen reichen *g*

Erst gehts nach Langen zu Mock und von da aus dann nach Brokeloh bei Hannover, werden also n gutes Stück fahren müssen.

Aber das hat uns noch nie abgeschreckt und ich bin zuversichtlich das das Conquest besser wird als das Drachenfest. Mal sehn wer wieder alles dabei ist *g*

 

"Er ist das Auge. Wir sind der Sturm." 

8.8.06 08:42


Hua Sharun' Ar !!!

DAs Conquest of Mythodea 2006 ist vorbei und ich muss sagen...

Es war so verdammt geil.

Die Geilste Con auf der ich jemals war. Noch besser als letztes Jahr, zumindest was die Schlachten betrifft, die Shows waren etwas mau aber ich hatte noch nie soviel Spaß auf einem Con.

Die Foto Cd  ist leider auch etwas mau ausgefallen was Bilder vom Schwarzen Eis betrifft, aber ich hoffe die Leute aus meinem Schwarm (Militärische Einheit beim Schwarzen Eis, ca 35 Soldaten) stellen bald ihre Bilder online *g*

nchstes Jahr werde ich auf jeden fall wieder dort sein, entweder wieder als Sharun (Schwarmführer) oder vielleciht auch als Spieler , wer weiss...

Und wie es immer nach einem Con ist, hab ch mir schon wieder ein neues Projekt in den Kopf gesetzt. Ich werde meine Rüstung noch einmal komplett überarbeiten *g*

Sie wird noch viel geiler werden....

 

 

14.8.06 19:17


Drachenfest

UNd obwohl es so scheisse war habenw ir auf dem Drachenfest sehr geile Bilder Gemacht,...



zu finden sind die bilder auf der Hobby Seite

14.8.06 19:27


Maschinen Exodus

Jaja... anstatt micheinfach ins Bett zu legen fahr ich natürlich gestern abend noch in den Bruch...

Warum? na weil s Marie scheisse geht und sie dort ma entspannen will, also mach ich das doch gerne *g*..war auch ein ser schöner Abend,..nur etwas lang,...

nun ja... und dann hat die batterie meines motorrades versagt und es ist nicht angesprungen,... nachdem ich dann bestimmt fünf leute angerufen hatte (Mailbox, Mailbox, nicht erreichbar, Mailbox) hat mich dann glücklicherweise mein Bester kumpel abgeholt und nach hause gefahren...

jaja,..und heute gehts ab nach bad wildungen auf eine hammer montage,..das wird anstrengend, ich hoffe ich kriege bilder vom fertigen werkstück, die kommen dann natürlich gleich hier hoch *g* 

zum glück fährt mein chef,... da kann ich nochma drei stunden pennen *gähn* 

15.8.06 05:51


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung